Furry Connection Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Silvestertreffen 2016-17  (Gelesen 1985 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Jyanon

  • FusselMama
  • Administrator
  • Capo Bastone
  • *****
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 701
Silvestertreffen 2016-17
« am: Juli 08, 2016, 18:35:37 »


Hey Miteinander :3

Es ist wieder soweit!
Nachdem die heißen Tage des Sommers bereits zu allerlei Festivitäten eingeladen haben, ist es noch lange nicht Zeit wieder einen kühlen Kopf zu bekommen.   
Was hält also besser Warm als Gedanken an Feuerzangenbowle, heiße Schokolade und ein wunderbares Beisammensein mit Freunden? Die Umsetzung dieser in die Tat!
Wie freuen uns daher euch wieder wärmstens zum Besten aller Neujahrestreffen des Fandoms einladen zu können!
Herzlich willkommen zum:






- 46 Fussel -
- 7 Tage -
Ein Treffen!




Das diesjährige Silvestertreffen wird vom 27.12 bis zum 02.01 im wunderbaren Örtchen Bad Grund in der Nähe von Hildesheim (Hannover) stattfinden.
Freut euch wie immer auf sieben Tage mit Furries aus ganze Deutschland aktuelle Filme im Kino zu sehen, die Thermen der Region unsicher zu machen und selbstverständlich gebührend in das neue Jahr mit Speis und Trank hinein zu feiern! 
Wie auch die Jahre zuvor, sind wir hierzu in einem voll ausgestatteten Haus, welches nicht nur das Größte unserer bisherigen Treffen ist, sondern über die drei Stockwerke einen Kinosaal sowie etliche komfortable Zimmer für 2-4 Personen zu bieten hat.

Darüber hinaus, bietet das Treffen natürlich wie immer viele seiner gewohnten Qualitäten. Hierzu gehören, wie auch die Jahre zuvor, deftige Mahlzeiten, imposante Video- und Brettspiele, tägliche Events und noch viel viel mehr! Aber was reden wir hier, sei mit dabei und überzeuge dich selber!

Neuerung! – Zimmer im Silvesterhaus können ab diesem Jahr im Anmeldessystem reserviert werden. Sobald die Anzahlung eingegangen ist, steht der Reiter „Zimmer Reservieren“ zur Verfügung. Wartet also nicht zu lange!






Region: Niedersachsen            Ort: Bad Grund           Straße: Clausthalerstraße 40





Egal ob Neuling oder alter Hase, wie jedes Jahr gilt für alle Teilnehmer

# Dass sie die in Deutschland geltende Volljährigkeit erreicht haben (18 Jahre) #
# Mit anderen Fusseln/Personen "vernünftig" umzugehen wissen #
# Und Spaß an sieben Tagen Freizeit haben #





Der Teilnahmebeitrag des diesjährigen Silvestertreffens beträgt insgesamt 155€ .
Mit dem Beitrag werden folgende Leistungen gewährleistet:

Miete des Hauses
Speisen
Getränke (Keine Alkoholika)
Badges!
sowie Events:
Schwimmen
Kino

Eine Anzahlung von 35€ ist innerhalb von 30 Tagen nach der Anmeldung an das (übliche) FCM - Konto zu überweisen.
Für den Rest (120€) bleibt bis zum 08. Dezember zeit ^.^
(Daten für die Überweisung werden automatisch nach der Anmeldung per E-mail verschickt oder können in unserem Anmeldungssystem eingesehen werden)

Wenn ein Teilnehmer die Pauschale bereits überwiesen haben und aus unbestimmten Gründen nicht mehr am Treffen teilnehmen können sollte, hat dieser die Möglichkeit bis zum 11.12.2016 den Teilnahmebeitrag abzüglich der Anzahlung zurück zu erhalten. Personen die eine Absage nach diesem Termin einreichen, erhalten nur 35% des Gezahlten zurück.
Achtung!: Sollte die Anzahlung nicht innerhalb der 30 Tage oder der Restbetrag bis zum 08.12.2016 überwiesen sein und keine vorherige Absprache mit Grey oder Jyanon stattgefunden haben, gilt die Anmeldung automatisch als Ungültig.
Der Platz wird damit ohne weitere Ankündigung wieder für andere Interessenten frei.

Nach Tilgung sämtlicher Kosten der Veranstaltung, steht es jedem Teilnehmer offen den Restanteil seines Beitrages per Anfrage zurück zu erhalten.
Alle Restanteile die im Besitz des FCM verbleiben, werden ausschließlich dazu verwendet die Folgetreffen für alle Teilnehmer durch zusätzliche Anschaffungen und Absicherungen zu verbessern.






Da man über die Tage nicht nur feiern kann sondern auch Versorgt sein will, wird jeder Teilnehmer, ob nun als mutige(r) Koch/Köchin oder tatkräftiger Helfer, dazu angehalten das Haus für sich und alle anderen angenehm, sowie seine Mitfussel bei Kräften zu halten :3
Einen passenden Thread sowie Dienstplan zu diesen Themen werden 1-2 Monate vor dem Treffen erstellt.
Haltet also eure Lauscher offen :3

Weitere Informationen findet ihr in diesem Thread unter Nützliches!




Jeder Teilnehmer verpflichtet sich mit der Anmeldung zur Einhaltung der Hausregeln, sowie dem respektablen Umgang mit anderen Personen.
Sollte dies nicht der Fall sein, behält sich das TFC-Team vor den Teilnehmer ohne Rückerstattung der Kosten von der Veranstaltung zu verweisen.

Bei Beschädigung eines Objektes oder gar einer Person, haftet der Teilnehmer der den Schaden verursacht hat.

Die allgemeinen Teilnahmebedingungen können jederzeit im Anmeldesystem eingesehen werden: >Rechtliches<




Zur Anmeldung geht es mit diesem Link:
>>klick mich!<<



Fragen können wie immer jederzeit im Frage&Antwort Bereich oder direkt an  Grey, Jyanon und Cintas gestellt werden.


Beginn des Treffens ist am 27.12. um 16Uhr!



Soweit von uns - nun zu euch :3



« Letzte Änderung: Oktober 19, 2016, 09:58:24 von Jyanon »
Gespeichert

Jyanon

  • FusselMama
  • Administrator
  • Capo Bastone
  • *****
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 701
Re: Silvestertreffen 2016-17 - Anmeldebeginn 10.07.
« Antwort #1 am: Juli 08, 2016, 18:41:32 »

Timetable

EventUhrzeit(Ev.)EssenKochHelfer(K.)










DienstagAnkunft16:00Spaghetti (Napoli / Käse)MstrHutz, Masi, Das_Panda
MittwochKino14:00-22:00Indisches HänchencurryMstrAntimodes, Tragger, Makatura
DonnerstagBacken18:00-21:00KasslerJyanonMstr, Antimodes, Knusp, Das_Panda
FreitagSchwimmen17:00-20:00Chilli Con CarneSly_RedfoxAntimodes, Tragger, Hutz, DragonTiger
SamstagSilvester00-00Pulled Pork BurgerMystifurMakatura, Pez, Paddy, littlecheetah
Sonntag"-""-"GrillenJunmapHonigeintopf, Tesh, Xero13, DragonTiger
MontagAbfahrt15:00"-""-""-"




Dienstplan



  • Aufwasch Vormittags:
    • Der Aufwasch Vormittags ist für das Abspülen und Einräumen des anfallenden Geschirrs des Morgens bis zum Hauptessen, sowie übriggebliebener Teller und Bestecks vom Vortag zuständig. Dieser Dienst setzt sich weitestgehend selbständig seine Zeiten und hat dafür sorge zu tragen, dass vor der Hauptspeise das Geschirr wenn möglich zur Gänze wieder zur Verfügung steht.
  • Abwasch n. Hauptspeise:
    • Der Abwasch nach der Hauptspeise kümmert sich um das Abspülen des anfallenden Geschirrs des Hauptessen und spätem Abend. Alles Geschirr welches nach 22Uhr anfällt, sollte von jedem Fussel jedoch ordnungsgemäß selbst weggestellt und gereinigt werden :3
  • Baddienst:
    • Fussel die zu diesem Dienst eingeteilt sind, werden sich mit nassen Lappen und Putzbürsten bewaffnet um die Badezimmer des Silvesterhauses kümmern werden. Hierzu gehört unter anderem; dass durchbürsten der Toiletten, das reinigen der Klobrillen und Urinale, sowie der Waschbecken mit Putzmittel und Lappen. Diese Tätigkeiten, sowie das nötigenfalls Saugen dieser Räume, sollten bis spätestens 20Uhr des jeweiligen Tages erledigt sein.
  • Aufräumdienst:
    • Der Aufräumdienst ist eine Art Allroundienst. Alles was an leeren (niemand zugehörigen) Verpackungen, Flaschen und/oder Geschirr herumsteht, wird von diesem Dienst schnellstmöglich weggeräumt bzw. entsorgt werden. Das Kehren der Aufenthaltsräume sowie entsorgen von vollen Müllbeuteln gehören ebenfalls hierzu.
  • Küchendienst:
    • Der Küchendienst ist gemeinsam mit den Köchen für die Reinigung der Küche sowie Koch- und Backutensilien nach der Hauptmahlzeit des Tages zuständig
  • Kochhelfer:
    • Wie der Name bereits schließen lässt, helfen die Kochhelfer dabei die geplanten Mahlzeiten mit den jeweiligen Köchen vorzubereiten. Je nach Mahlzeit kann dies das Schälen von Kartoffeln, das Rühren von Suppen oder andere Tätigkeiten beinhalten die gemeinsam mit den Köchen koordiniert werden. Zutun gibt es stets reichlich in unserer Küche :3
  • "-":
    • Bedeutet dass dieser Dienst an diesem Tag nicht von Nöten ist und alle teilnehmer die Zeit anderweitig genießen können ^.^

Nützliches

Was ist mitzubringen?
Bitte denkt an:
Bettwäsche(Kopfkissen-,Decken und Bettbezüge), Arzneien, festes Schuhwerk, (Hausschuhe),Handtücher, Badesachen und ein wenig Taschengeld.
Sollte jemand keine Bettwäsche haben, bzw. nicht mitbringen können, kann jeder mit einem Aufpreis von 4€ diese mit "vorheriger Absprache"* bei Jyanon leihen.
*Pm, E-mail, SMS etc.

Verhaltensregeln im Haus
Um für alle Teilnehmer die best mögliche Erfahrungen mit unseren Treffen zu gewährleisten, bitten wir Rücksicht auf eventuelle Zimmerpartner und andere Mitfussel zu nehmen.
Unter anderem sollte in der Küche und den Aufenthaltsräumen von übermäßigen Handlungen (z.b. Lärm) abgesehen und anderen Personen ihre Privatsphäre gewährt werden.
Musik hören und Kuscheln sind, im jeweiligen Rahmen bzw. Erlaubnis, natürlich in Ordnung :3

Toiletten/Duschen des Hauses:
Die Toiletten des Silvesterhauses werden nicht explizite für Männchen und Weibchen getrennt.
Dies bedeutet, dass alle WCs von jedem Geschlecht betreten werden können und bitte Sachgemäß genutzt werden. (z.B: Toiletten nur im Sitzen benutzen, danke!).
Allgemein gilt dass alle Toiletten in einem sauberen Zustand den anderen Teilnehmern hinterlassen werden!
Alles Schmutzige kann gerne in den jeweiligen Gedanken bleiben ;)


Verhalten außerhalb des Hauses:
Außerhalb der eigenen Vierwände bitten wir alle "besonderen Vorlieben" (abgesehen von Halsbänder und Tails) im Haus zu lassen. Wir werden es niemanden vorschreiben, jedoch würde es Verhandlungen mit Betreibern stark erleichtern wenn unser Treffen keine unnötige Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit erregt. (Fursuits bei geplanten Events und Badeanzüge in Schwimmbädern gehen in Ordnung)
Bezüglich der Benutzung der Sanitäranlagen und Umkleidekabinen gilt die übliche rechtliche Unterteilung von Frauen und Männern.


Energie
Wie zum Silvestertreffen 2014/15, sind Nebenkosten wie Wasser und Strom im Preis des Hauses mit inbegriffen.
Dennoch bitten wir aus Rücksicht gegenüber den Betreibern mit den jeweiligen Ressourcen wie immer sorgsam umzugehen.

Dies heißt:
  • Die Heizung wird nicht auf "5" hoch geknallt nur um dann das Fenster zu öffnen um alles wieder abzukühlen.
  • Es wird bitte das Licht ausgemacht wenn in den Räumen niemand mehr zugegen ist und man diesen selber gerade verlässt.
  • (und) Sich unter der Dusche quasi zu ertränken ist wie immer keine Lösung! o.o


Verpassen eines Dienstes:

Sollte ein Dienst ohne Vertretung und mehrfacher Erinnerungen ignoriert werden, wird dies mit einer Entschädigung von 4€ geahndet und an diejenigen ausgezahlt die stattdessen den Dienst "zusätzlich" angetreten haben.

Sollte auch ein zweiter oder gar dritter Dienst verpasst werden, verdoppelt sich der Betrag kumulativ zu den Vorherigen.

Ergo:
2 verpasste Dienste = 4€ + 8€ = 12€
3 verpasste Dienste = 4€ + 8€ + 16€ = 28€

Wer sich weigern sollte seinen Dienst anzutreten, bzw. die Entschädigung zu leisten, wird von zukünftigen Veranstaltungen des TFC ausgeschlossen.
Sollte jemand im Vorhinein bereits wissen, dass er aus gesundheitstechnischen Gründen (z.B: Formen eingeschränkter Beweglichkeit, Atemwegsbeschwerden (Schnupfen zählt nicht!)) weder Spülen, Putzen oder tragen kann, lässt sich über eine Vertretung bzw. über die Höhe der Entschädigung verhandeln. (Eine Rechtzeitige Meldung beim TFC vorweggenommen)
In verzwickten Fällen, moralischen oder geldbeuteltechnischen Engpässen behält sich das TFC-Team weiterhin vor auch andere Lösungen anstatt einer Geldbuße zu finden.
« Letzte Änderung: Dezember 21, 2016, 17:47:47 von Jyanon »
Gespeichert

Jyanon

  • FusselMama
  • Administrator
  • Capo Bastone
  • *****
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 701
Re: Silvestertreffen 2016-17
« Antwort #2 am: Dezember 21, 2016, 17:47:06 »

Hey miteinander,

Nur noch 1 Woche!
Vielen Dank noch einmal an alle, die sich aufs Neue oder gänzlich frisch dazu entschieden haben, gemeinsam dieses Event wieder auf die Beine zu stellen.
Bevor wir uns alle dann am 27.12 um 16Uhr sehen, möchten wir euch noch ein paar Tipps zur Vorbereitung geben :3

  • Timetable und Dienstplan
Wie bereits im Info Thread angekündigt, haben wir dieses Jahr wieder einiges vor.
Wer also schon einmal wissen möchte, wann welches Event anstehen oder er als Helfer für einen der Dienste eingetragen ist, sollte eindeutig die Informationen im obigen Post angucken!
In diesem findet ihr den aktuellen Timetable der allgemeinen Events sowie den ausgearbeiteten Dienstplan für das Silvestertreffen 2016/17.

Zusätzlich zum Forum, können diese Informationen natürlich jeder Zeit als Aushänge in der Küche, sowie den drei Aufenthaltsräumen Vorort eingesehen werden.

  • Mitbringsel
Ob Schnee, Matsch oder reichlich Sonnenschein; um für das Treffen rundum gewappnet zu sein, ist es immer gut einen festen Plan für seine Mitbringsel zu haben.
Während wir euch die Auswahl an Kleidung überlassen, möchten wir auf bestimmte Dinge Hinweisen, die ein jeder für sich mitbringen sollte:

Zitat
Bettwäsche(Kopfkissen-,Decken und Bettbezüge), Arzneien, festes Schuhwerk, (Hausschuhe),Handtücher , Badesachen und etwas Geld für eigene Besorgungen.
Wer keine Bettwäsche mitbringen kann, sollte sich bis spätestens kommenden Sonntag bei Jyanon melden und diese für 4€ bei ihm leihen. Vorort wird es dieses Jahr keine Bettwäsche geben.

Da das Haus kein Internet und nur eine begrenzte Menge an Steckdosen bieten wird, empfehlen wir Personen mit elektronischen Geräten zudem Steckerleisten sowie Surf-Sticks (Edge) mitzubringen!

  • Sonstiges
Da ab Morgen die meisten von uns bereits stark beschäftigt sein werden; Dinge in buntes Papier einzupacken oder allgemein sich physisch und psychisch auf die kommenden Tage vorzubereiten,

Wünscht das TFC-Team allen Teilnehmern und deren Angehörigen frohe/angenehme Fest- und Feiertage!

Haltet die Lauscher steif! ^.^
Mit besten Grüßen,
Euer TFC-Team

Bei Fragen zu den hiesigen Themen schreibt wie immer einfach eine Nachricht hier in Telegram oder eine PM an Grey, Cintas oder Jyanon.


« Letzte Änderung: Dezember 21, 2016, 17:49:56 von Jyanon »
Gespeichert